Gefüllte Gurke mit Paprikasauce

Zutaten

200 g geschroteter Grünkern, 500 ml Gemüsebrühe, 2 Tomaten, 2 Zwiebeln, 2 Eier, 100g klein gewürfelter Käse, 3 EL saure Sahne, Salz, schwarzer Pfeffer, 1 Prise Curry, 1 Gemüsegurke, 4 rote Paprikaschoten, 2 Knoblauchzehen, 3 El Olivenöl,100 ml Gemüsebrühe, Salz, schwarzer Pfeffer, 1 Prise Zucker, 1 ½ TL Aceto balsamico, ½ Bd Petersilie

Zubereitung

Den Grünkernschrot mit der Brühe aufkochen und zugedeckt in 15 Min. bei schwacher Hitze ausquellen, danach etwas abkühlen lassen. Tomaten kurz überbrühen, häuten, etwas auspressen und klein würfeln. Die Zwiebeln putzen und fein würfeln. Die etwas abgekühlte Grünkerngrütze mit dem Ei, der sauren Sahne, dem Käse, Tomatenwürfeln und Zwiebeln mischen, mit Salz, Pfeffer und Curry kräftig würzen. Die Gurke schälen, längs halbieren und die Kerne mit einem Löffel herausschaben. Die Grünkernmasse in die Gurke füllen. In einen Dämpftopf etwas Wasser gießen. Die Gurken im Dämpfeinsatz über dem heißen Dampf bei mittlerer Hitze zugedeckt 20 Min. garen. Inzwischen für die Sauce die Paprikaschoten waschen, halbieren, putzen, würfeln und mit dem klein gewürfelten Knoblauch in dem Olivenöl anschmoren, mit der Gemüsebrühe aufgießen und 5 Min. kochen lassen. Dann mit dem Pürierstab pürieren. Die Sauce mit Salz, Pfeffer, Zucker und Aceto Balsamico pikant abschmecken. Die Petersilie waschen die Blättchen in Streifen schneiden und über Gurken und Sauce streuen. Dazu schmeckt Kartoffelpüree, mit gemischten gehackten Kräutern und Möhrenraspeln vermengt.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe