Mangold in Orangensauce

Zutaten

für 4 Personen:
500 g Mangold, Salz, 1 Zwiebel, 2 Knoblauchzehen, 1 Bio-Orange, 2 EL Olivenöl, 50 ml Gemüsebrühe, 4 EL Crème fraîche, Pfeffer, 1 Kästchen Gartenkresse


Zubereitung

Mangoldblätter und Stiele waschen und in feine Streifen schneiden. Wasser in einem Topf zum Kochen bringen und salzen. Den Mangold darin in 1-2 Min. zusammenfallen lassen, dann in ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen. Die Zwiebel putzen und in feine Würfel schneiden. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheibchen
schneiden. Die Orange heiß waschen und abtrocknen, die Schale fein abreiben und den Saft auspressen. Das Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebeln und den Knoblauch darin 1-2 Min. dünsten. Den Mangold dazugeben und kurz mitdünsten. Brühe und Orangensaft dazugießen und den Mangold zugedeckt bei schwacher Hitze in ca. 4 Min. bissfest dünsten.
Die Crème fraîche und Orangenschale unter den Mangold mischen. Die Sauce mit Salz und Pfeffer würzen.
Die Kresse mit der Schere vom Beet schneiden und vor dem Servieren darüberstreuen. Schmeckt gut zu
Bandnudeln.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe