Unsere Geschäfts- und Lieferbedingungen

Liebe Interessenten,
wir möchten Sie in unserem Kundenkreis herzlich begrüßen und uns für Ihr Interesse bedanken. Hier nun die wichtige Informationen und Details zur Handhabung unserer Ökokiste, welche Grundlage Ihrer Bestellung sind:

1. Telefonzeiten

Für telefonische Bestellungen oder Fragen steht Ihnen unser Team gerne von Montag bis Donnerstag von 8:00 bis 14:00 Uhr und am Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr zur Verfügung. Außerhalb dieser Bürozeiten können Sie uns jederzeit eine Nachricht auf unserem Anrufbeantworter hinterlassen bzw. ein Fax oder eine E-Mail senden. Geben Sie bitte dabei Ihren Namen, Adresse und unbedingt auch Ihre Telefonnummer an.

2. Liefertermin
Wir beliefern wir Sie einmal pro Woche und versuchen diesen Termin auch jeweils zur gleichen Tageszeit einzuhalten. Aufgrund von Witterung oder organisatorischen Umstellungen kann es zu Verschiebungen der Lieferzeiten kommen.

3. Lieferort
Am liebsten übergeben wir Ihnen Ihre Ökokiste persönlich. Es ist aber nicht unbedingt notwendig, dass Sie während der Lieferzeit zu Hause sind. Nennen Sie uns einfach einen geeigneten Platz, an dem wir die Ökokiste für Sie abstellen dürfen (trocken und frostfrei bzw. schattig). Sollte es nicht möglich sein, die Lieferung vor der Haustür (im Wohnblock, im Hausgang) stehen zu lassen, sind unsere Fahrer gerne bereit, mit Ihnen einen anderen Abstellort zu vereinbaren.

4. Lieferturnus
Neben dem wöchentlichen Lieferrhythmus können Sie auch in einem anderen regelmäßigen Turnus (14-tägig, drei- oder vierwöchig) eine Ökokiste erhalten. 

5. Preise & Lieferkosten
Alle Preisangaben sind inkl. MwSt. und ohne Gewähr. Kurzfristige Preisänderungen z. B. aufgrund von Lieferengpässen o. ä. behalten wir uns vor. Sie bezahlen aber selbstverständlich nur das, was Sie von uns auch geliefert bekommen.

Der Mindestbestellwert pro Anlieferung beträgt in Coburg Stadt und nähere Umgebung 12,00 Euro. Bei vereinzelt liegenen Ortschaften, am Rande der Liefertour liegenden Adressen und/oder Gebieten mit noch wenig Kunden liegt der Bestellwert bei 17,50 Euro. Bei Bestellungen unter dem Mindestbestellwert behalten wir uns eine Liefergebühr von 3,00 Euro vor, ansonsten erfolgt die Lieferung der Ökokiste frei Haus.


6. Urlaub oder Lieferpause
Sollten Sie einmal im Urlaub sein, ist das gar kein Problem. Ein kurzer Anruf, eine Mail, ein Fax oder eine Nachricht an unsere Fahrer bis spätestens 10 Uhr am Vortag Ihrer Auslieferung genügt. Ihre Lieferung wird dann für die betreffenden Wochen ausgesetzt.

Sollten Sie einen eigenen Garten haben, der Ihnen im Sommer genug eigenes Obst und Gemüse "liefert", dann können Sie in dieser Zeit gern Pausieren oder sich von uns mit anderen Produkten aus unserem Sortiment beliefern lassen.

7. Bezahlung
Die Ökokiste wird wöchentlich per Lastschriftverfahren bezahlt. Sie erhalten eine Abrechnung mit der Ökokiste. Barzahlungen oder Überweisungen sind ebenfalls möglich, aber bedenken Sie bitte, dass wir lieber Ökokisten für Sie verpacken als Rechnungsbelege prüfen und buchen.

8. Rücklastschriftgebühr
Sollte die Lastschrift einmal nicht zustande kommen (z. B. weil Ihr Konto überzogen ist), belastet Ihre Bank unser Konto mit einer Rücklastschriftgebühr. Sollte dieser Fall einmal eintreten, stellen wir Ihnen nachträglich diese Gebühr wieder in Rechnung. Sollte eine Abbuchung nicht zustande kommen, weil unsererseits ein Fehler vorliegt, übernehmen selbstverständlich wir die anfallenden Gebühren.

9. Kistenpfand
Sie erhalten Ihre Bestellungen jeweils in einer (oder mehrer) Pfandkisten frei Haus. Bei der ersten Lieferung berechnen wir Ihnen eine Kaution von 10,00 Euro. Die leeren Kisten stellen Sie bitte am nächsten Liefertermin am vereinbarten Abstellplatz für unsere Fahrer bereit.


Im Falle einer Kündigung und der Rückgabe aller leeren Kisten, erhalten Sie selbstverständlich die berechnete Kaution in Höhe von 10,00 Euro zurück.


10. Obst und Gemüse der Saison
Unsere Sortimente sind weitgehend aus Obst und Gemüse des heimischen Anbaus zusammengestellt. Wir bemühen uns, weite Transportwege (keine Flugware) zu vermeiden. In der Palette dieses Saisonprodukte gibt es Sorten, die relativ unbekannt sind. Damit Sie diese trotzdem zu leckeren Gerichten zubereiten können, liefern wir Ihnen wöchentlich bereits im Voraus per Mail bzw. auf der Internetseite sowie mit jeder Rechnung Rezeptvorschläge mit.

11. Frische der Ware/Lagerung
Bei Kunden, die Ihre Ware nicht persönlich in Empfang nehmen, ist es vor allem in den wärmeren Monaten des Jahres oft schwierig, die Frische der Ware zu garantieren. Vor allem Salate leiden unter Kälte, Wärme- und Windeinfluss.

Wir möchten, dass Sie unser Gemüse und Obst so frisch und knackig genießen können, wie es bei uns den Hof verlässt. Dazu ist es besonders wichtig, dass Sie uns ein schattiges, kühles (!) Plätzchen für Ihre Kiste nennen, sofern Sie es nicht gleich entgegennehmen können.

Besonders temperaturempfindliche Produkte liefern wir im Sommer und Winter in Isolierboxen mit Kühlakkus.

Auch bei Ihnen zu Hause freut sich das Obst und Gemüse über eine kühle und feuchte Lagerung. Im Winter ist auf einen frostfreien Abstellort in Haus oder Garage (evtl. mit Isolierbox oder Wolldecke) zu achten.

12. Bio-Rundumversorger
Unser Angebot für Ihre Ökokiste umfasst nicht nur Obst und Gemüse, sondern alles, was Sie zum täglichen Leben an Lebensmitteln (Brot, Brötchen, Milchprodukte, Käse, Eier, Wurst und Vegetarisches, Nudeln, Tee, Kaffee uvm.) und Hausaltswaren (Reiniger, Waschmittel, Kosmetikartikel) benötigen. Natürlich alles in sorgfältig ausgewählter Bioqualität.

13. Zusätzliche Bestellungen oder Änderungen
Wenn Sie zusätzliche Bestellungen aufgeben oder Ihr Sortiment ändern möchten, können Sie das jederzeit tun. Ein kurzer Anruf oder eine schriftliche Nachricht per Fax oder Mail genügt (Namen und Telefonnummer bitte nicht vergessen!). Wir brauchen diese Bestellung spätestens am Vortag Ihrer Auslieferung 10:00 Uhr; Ausnahme sind die Backwaren aus unserer Hofbäckerei, bitte immer 2 Tage vorher.

14. Kündigung
Auch die Kündigung kann mit einem Vorlauf von nur 1 Tag geschehen (d. h. bis spätestens 10 Uhr am Vortag Ihrer Auslieferung). Bitte stellen Sie dem Fahrer alles Leergut bereit. Sie vermeiden damit eine Extra-Anfahrt, die wir gesondert berechnen müssen.

16. Datenschutz
Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden gespeichert. Ferner werden Adress- und Bestelldaten nur für eigene Marketingzwecke erhoben und verarbeitet. Bei der Datenverarbeitung werden Ihre schutzwürdigen Belange gemäß den gesetzlichen Bestimmungen berücksichtigt.

Hinweis: Sie können der Nutzung, Verarbeitung bzw. Übermittlung Ihrer Daten zu Marketingzwecken jederzeit durch Mitteilung an uns

Gärtnerhof Callenberg, 96450 Coburg. Tel 09561-62623, Fax: 09561-235777
bestellung@gaertnerhof-callenberg.de

widersprechen bzw. Ihre Einwilligung widerrufen. Nach Erhalt Ihres Widerspruchs bzw. Widerrufs werden wir die hiervon betroffenen Daten nicht mehr zu Marketingzwecken nutzen und verarbeiten bzw. die weitere Zusendung von Werbemitteln unverzüglich einstellen.

17. Streitbeilegungsverfahren
Wir nehmen an einem Streitbeilegungsverfahren nach §§ 36,37 VSBG vor der folgenden Verbraucherschlichtungsstelle teil: Allgemeine Verbraucherschlichtungsstelle des Zentrums für Schlichtung e. V., Straßburger Straße 8, 77694 Kehl am Rhein, Tel. 07851 7957940, Fax: 07851 7957941, E-Mail: mail@verbraucherschlichter-schlichter.de, Webseite: https://www.verbraucher-schlichter.de.



Zum Schluss möchten wir Sie auch ermuntern jegliche Kritik oder auch Anregungen direkt an uns zu richten. Zögern Sie nicht, uns zu schreiben: bestellung@gaertnerhof-callenberg.de

Wir wünschen Ihnen viel Freude mit unserer Ökokiste und vor allem einen guten Appetit!

 

Weitere Fragen?

Bei weitergehendem Informationsbedarf sprechen Sie uns einfach an. Wir helfen Ihnen gerne weiter: Kontakt