Rote Bete mit Blatt - indisch

Zutaten

Ca. 500 g frische rote Bete mit Blättern (wenn keine Blätter vorhanden ca. ½ Tasse Wasser) ½ TL Kurkuma, 2 EL (Erdnuss-)öl, 1 TL schwarze Senfkörner , ½ EL gemahlener Koriander, ¼ TL Bockshornkleesamen (gemahlen), 1 Zwiebel, 1 TL Ingwer, ½ TL Cayennepfeffer (wer es scharf mag), ½ TL gerösteter Kreuzkümmel, zerstoßen, Salz

Zubereitung

Rote Bete-Blätter grob schneiden. Rote Bete schälen und in ca. ¼ cm dicke Scheiben schneiden. Öl in großer Pfanne erhitzen und Senfsamen hinein geben (Achtung: Deckel bereithalten, da die Samen hochspringen). Sobald das Spritzen nachlässt, Koriander, Bockshornklee, Kurkuma und Pfeffer zugeben. Dann die Zwiebel fein würfeln, hinzufügen und unter ständigem Rühren hellbraun rösten. Rote Bete mit Blättern dazu geben und weiter braten bis die Blätter zusammenfallen. Dann den Ingwer klein schneiden, untermischen und das Gemüse zugedeckt bei schwacher Hitze 20 min schmoren lassen (wenn man keine Blätter hat eine ½ Tasse Wasser hinzufügen), bis fast die gesamte Flüssigkeit verdunstet ist und die rote Bete glasig aussieht. Kreuzkümmel untermischen und mit frischen Koriander- oder Petersilienblättern bestreuen. Die rote Bete mit Basmatireis servieren.

zurück

Rezeptsuche:

Aus dem Ofen

Aus dem Ofen

Fleisch & Fisch

Fleisch & Fisch

Gemüsegerichte

Gemüsegerichte

Kuchen, Desserts & Getränke

Kuchen, Desserts & Getränke

Salate & Frischkost

Salate & Frischkost

Suppen & Eintöpfe

Suppen & Eintöpfe